Save the Choppers

Über mich

Ich bin der Micha und komme aus dem Ruhrgebiet, genauer gesagt aus Essen.

Ich lebe hier mit meiner Freundin Leonie und ihrer Tochter Sophia Finja. Mein Sohn Tim lebt bei seiner Mutter, ist aber sehr oft bei uns. Wir sind also eine klassische Patchwork-Familie.

Warum INDEPENDENT?

Ich fahre Motorrad, ich schraube an Motorrädern und eigentlich dreht sich hier alles um Motorräder. Das habe ich früher schon gemacht und führe es nun nach einer längeren Pause fort.
Ich habe bemerkt, dass sich die Szene sehr verändert hat. Früher war ich mal in einem kleinen unbekannten MC und die Welt war in Ordnung. Wir sind gefahren, haben geschraubt und alles war gut. Aber irgendwann habe ich bemerkt, dass sich die neuen Mopedfahrer anders benehmen. Es ging aufeinmal um Sehen und Gesehen werden und von den alten Werten haben die auch nichts gehört. Auch das Grüßen auf der Strasse wurde nicht mehr von jedem erwidert. Auch die großen MC's haben sich verändert. Mir persönlich ist es viel zu kriminell geworden. Heute ein 81er und morgen ein Bandido. So etwas wäre frühre undenkbar gewesen. Und Mitglied in einem MC ohne Motorrad und Führerschein hätte es früher auch nie gegeben.
Ich war dann auch mal für eine Weile in einem MF und beim ICC (Intruder Custom Club). Da waren viele coole Leute dabei. Aber insgesamt ging mir diese Vereinsmeierei auf den Wecker. Es ging um alles, aber nicht ums Motorradfahren oder Motorradschrauben.

Ich bin OLD SCHOOL und INDEPENDENT und werde das auch bleiben bis zur letzten Fahrt.

Leonie fährt auch und Sophia ist einen tolle Sozia. Ich hoffe, wir werden noch viele viele gemeinsame Kilometer abreissen.

In der kalten Jahreszeit, wenn wir mal nicht ganz soviel fahren, pflege ich meine Linux Rechner. Jaja, ein Rocker kann auch ein Nerd sein. Ich habe scheinbar viele Gesichter.

DLzG
Micha
Oldschool
made in my mind
www.supamichi.com